Haus brennt: Mann springt vom Dach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Massing - Feuerdrama in Massing/Hochholding: Beim Brand eines Einfamilienhauses ist ein Bewohner in Panik vom Dach gesprungen.

Aktuell befinden sich die Feuerwehren noch vor Ort. Die Flammen, die im Erdgeschoss des Einfamilienhauses ausgebrochen waren, sollen aber gelöscht sein. 

Der Mann, der sich durch den Sprung vom Dach vor Rauch und Flammen retten wollte, ist nach ersten Angaben der Retter verletzt. Er war etwa sieben Meter tief gefallen und  hatte nach dem Aufprall am Boden das Bewusstsein verloren.

Die Helfer vor Ort hatten den Verletzten versorgt und waren dann ins Haus gegangen, um nach etwaigen weiteren Bewohnern zu suchen. Es wurde jedoch niemand gefunden.  Auch weitere Brandherde sollen nicht entdeckt worden sein.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser