A8: Wohnwagen-Anhänger ausgebrannt

+

Siegsdorf - A8: Auf Höhe Siegsdorf ist ein Wohnwagen-Anhänger komplett ausgebrannt. Wegen einer Gasflasche im Wohnwagen bestand Explosionsgefahr. *Verkehrsmeldungen*

Der Wohnwagen-Anhänger einer österreichischen Familie brannte komplett aus. Die Autobahnpolizei, die wenige Minuten später vor Ort war, sperrte die Autobahn komplett in beide Fahrtrichtungen.

A8: Wohnwagen-Anhänger in Brand

Die Feuerwehr Siegsdorf brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Die bereits verrußte Gasflasche wurde abgekühlt, so konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Autobahn war in Richtung Salzburg für eine Stunde komplett gesperrt. Die Brandursache dürfte auf einen Technischen Defekt zurückzuführen sein.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser