Stark gefallene Milchpreise

Zehn Millionen für Milchbauern - Brunner will mehr

München - Weitere Hilfen sind in der Diskussion, sagte der bayerische Agrarminister (CSU) am Montag nach einer Sonderkonferenz von Bund und Ländern.

Bayerns vom Preisverfall geplagte Milchbauern können zunächst mit zehn Millionen Euro Unterstützung rechnen. 

Weitere Hilfen sind in der Diskussion, wie Agrarminister Helmut Brunner (CSU) am Montag nach einer Sonderkonferenz der Landwirtschaftsminister von Bund und Ländern sagte. 

„69,2 Millionen Euro werden nach dem gültigen Schlüssel auf die Bundesländer verteilt. Nach meiner Schätzung wird Bayern etwa zehn Millionen erhalten“, sagte Brunner.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser