in Berchtesgaden 

Zeitweise in Unterwäsche: Betrunkener (16) demoliert Telefonzelle

Berchtesgaden - Am Sonntag früh zerstörte ein Junge den Innenraum der Telefonzelle an der Schneewinkelschule.

Durch einen Hinweis wurde er wenig später an der B 20 aufgegriffen. Der stark angetrunkene 16-jährige aus der Gemeinde Ramsau, konnte sich zunächst nicht ausweisen und war zudem leicht unterkühlt. Laut Zeugenaussage hielt er sich vermutlich mehrere Stunden in der Telefonzelle auf. Zeitweilig war er nur in Unterwäsche bekleidet. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Zudem werden ihn wohl die Instandsetzungskosten in Rechnung gestellt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser