Bewohner in Turnhalle gerettet

Zimmerbrand in Asyl-Unterkunft

Hauzenberg - Im niederbayerischen Hauzenberg brannte am Dienstagmorgen eine Flüchtlingsunterkunft. Die Bewohner kam mit dem Schrecken davon.

Bei einem Zimmerbrand in einer Asylbewerberunterkunft in Niederbayern ist ein Mensch leicht verletzt worden. Die Brandursache sei noch unklar, es gebe aber keinerlei Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Brand war am Morgen in einem Zimmer im oberen Stockwerk der Unterkunft in Hauzenberg (Landkreis Passau) ausgebrochen. Die 18 Bewohner wurden mit einem Bus in eine Turnhalle gebracht. Die Asylbewerberunterkunft ist wegen starken Rauchs und Ruß derzeit nicht bewohnbar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser