15-Jährige machen Spritztour mit Mamas Auto

Günzburg - Sie liehen sich das Auto der Mutter und düsten los: So machten zwei 15-jährige Burschen in Schwaben eine Spritztour. Doch bei der fielen sie mit ihrer unsicheren Fahrweise auf.

Zwei 15-Jährige haben sich das Auto der Mutter eines der Buben geschnappt und in Günzburg eine Spritztour gemacht. Sie fielen am Freitag zwei Zeugen auf, die ihre unsichere Fahrweise bemerkten.

Das Auto fuhr nach Angaben der Polizei in leichten Schlangenlinien durch Günzburg. Die beiden Zeugen fuhren hinter den Jungs her und zeigten ihnen die Lichthupe. Daraufhin hielten die 15-Jährigen an. Nach einem kurzen Gespräch gingen die Zeugen zur Polizei. Die Jugendlichen gaben zu, dass sie sich beim Fahren abgewechselt hatten.

Die Eltern wussten nichts von der Tour. Gegen die jungen Fahrer wird nun Anzeige erstattet.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser