Zwei Tote bei Motorradunfall in Oberfranken

Viereth-Trunstadt - Zwei Menschen sind bei einem Motorradunfall auf der Autobahn 70 nahe Viereth-Trunstadt (Kreis Bamberg) ums Leben gekommen.

Die beiden 44 und 17 Jahre alten Männer hatten nach Angaben der Polizei am Freitag nach einem Überholmanöver die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Motorrad kam von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Aufprall war so stark, dass Fahrer und Sozius sofort getötet wurden. Das Trümmerfeld habe sich auf rund 100 Meter erstreckt. Die Autobahn musste während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten mehrere Stunden lang gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser