Kommunalwahl Bayern 2020

Loferer (CSU) bleibt Bürgermeister in Schleching - Gemeinderat ausgezählt

+
Gemeinderatswahl Schleching

Schleching - Am 15. März 2020 fanden die Kommunalwahlen in Bayern statt. Auch die Gemeinde Schleching wählte einen neuen Bürgermeister und Gemeinderat.

Auch in Schleching durften die Wahlberechtigten an der Kommunalwahl Bayern teilnehmen. Sie wählten, neben Landrat und Kreistag, vor allem auch den Bürgermeister und Gemeinderat. Zwei Parteien hatten ihre Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters aufgestellt. Amtsinhaber Josef Loferer wurde von den Wählern im Amt bestätigt und bleibt erster Bürgermeister.


Der neue Gemeinderat in Schleching:

CSU/Unabhängige Bürger Schleching 10 Sitze: Elfriede Bachmann, Remigius Bauer, Martina Hammerl-Tiefenböck, Michael Bachmann, Timo Kleinstroh, Michael Scheck, Claus Rathje, Andreas Hell, Christian Zaiser, Stephan Mix

SPD 2 Sitze: Michael Eisenberger, Felix Laubhuber


Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Schleching

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Schleching bei der Kommunalwahl 2014 war eindeutig. Es gab wenig Spannung bei der Bürgermeisterwahl 2014: Amtsinhaber Josef Loferer vom gemeinsamen Wahlvorschlag der CSU, UBL, BBL und SPD hatte keinen Gegenkandidaten und wurde mit 94,2 Prozent gewählt.

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2014

Bei den Gemeinderatswahlen sah es ähnlich aus. Wird das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern 2020 genauso ausfallen?

  • CSU/Unabh. Bürger/Bäuerlich Bürgerl. Liste/SPD: 99,7 Prozent (12 Sitze)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 58,5 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Kommentare