Corona-Verdacht in der Bahn: Polizei stoppt Zug

Die Eurobahn blieb stehen: Es gab einen Corona-Vorfall.
+
Die Eurobahn blieb stehen: Es gab einen Corona-Vorfall.

Schlimmer Verdacht in einem Zug der Eurobahn in NRW: Die Bahn wurde von der Polizei gestoppt. Der Grund: Corona.

Soest - Auf einmal ging nichts mehr für viele Pendler. Ein Zug, der sonst auf der Strecke zwischen Soest und Dortmund pendelt, ist wegen eines Vorfalls stillgelegt worden, wie soester-anzeiger.de berichtet. 

In der Bahn gab es einen Corona-Vorfall. Die Bundespolizei und weitere Behörden wurde zum Einsatz gerufen - doch der Grund ist vor allem eins: kurios. Der Einsatz, der in Dortmund mit einem dummen Spruch begann, wurde abenteuerlich. - soester-anzeiger.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare