Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lockerungen in Baden-Württemberg

Europapark: Öffnung noch vor Pfingsten? Forscher wagen Modellversuch

Menschenleerer Europa-Park
+
Menschenleerer Europa-Park

Im Rahmen eines Modellprojekts könnte der beliebte Europapark bald wieder seine Türen öffnen. Wie das Projekt aussehen und wann es starten soll:

Rust - Seit Monaten sind Freizeitparks in Deutschland wegen der Ausbreitung des Coronavirus* geschlossen. Eine Ausnahme könnte es jetzt für den Europapark in Rust geben. Der beliebte Freizeitpark in Baden-Württemberg soll Forschern als Modellprojekt dienen, um unter kontrollierten Bedingungen herauszufinden, wie sich die Wiedereröffnung von Freizeitparks auf das Infektionsgeschehen auswirken könnte. Nach Angaben des Park-Chefs könnte der Europapark in Rust wieder öffnen,* sobald die Lockerungspläne des Landes Baden-Württemberg in eine Corona-Verordnung gegossen wurden. Der Stufenplan zu Corona-Öffnungen des Bundeslandes sieht gezielte Modellprojekte vor, insbesondere in den Bereichen Tourismus, Bädern, Kinder- und Jugendarbeit und Freizeitparks.

HEIDELBERG24* berichtet über die geplante Öffnung des Europapark – und wann es endlich so weit sein könnte. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare