Sie schlugen am frühen Morgen zu

Unbekannte zünden Autos an - Polizei hat schlimme Vermutung

+
Die Feuerwehr musste in Landsberg wegen brennenden Autos ausrücken (Beispielbild.

In Landsberg am Lech brannten am frühen Mittwochmorgen mehrere Autos. Unbekannte sollen das Feuer absichtlich gelegt haben.

Landsberg am Lech - Mehrere Fahrzeuge haben unbekannte Täter auf dem Gelände eines Autohauses in Landsberg am Lech angezündet. Vier Autos brannten komplett aus, wie die Polizei mitteilte. 

Landsberg: Unbekannte zünden Autos an

Die Flammen beschädigten am frühen Mittwochmorgen außerdem drei weitere Pkw, eine Garage, eine Gartenhütte und einen Zaun. Der Schaden lag den Ermittlern zufolge bei rund 100.000 Euro. Eine vorsätzliche Brandstiftung schlossen die Beamten nicht aus.

Lesen Sie auch auf Merkur.de*:

Großeinsatz: BMW und Opel kollidieren auf B13 - Wohnwagen löst sich und stürzt um

Freising: Mazda bleibt auf A92 liegen: Polizisten wollen helfen - und erleben ihr blaues Wunder

dpa lby

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT