Schlimmer Verdacht

Schwere Explosion: Flammen lodern aus Lagerhalle – Retter finden Leiche

+
Ein Autohaus geriet am Donnerstag in Flammen. Die Ursache ist tragisch.

Der Knall war kilometerweit zu hören: Am Donnerstagnachmittag gab es eine schwere Explosion in einer Lagerhalle in Münster. Den Einsatzkräften bot sich ein verheerendes Bild.

Münster – Flammen loderten aus einer Lagerhalle im westfälischen Münster am Donnerstagnachmittag. Dort geriet eine Fahrzeughalle des Kampfmittelbeseitigungsdienstes nach einer schweren Explosion in Brand. Alle Autos brannten nieder. Das Gebäude drohte zwischenzeitlich einzustürzen.

Als das Feuer nach einiger Zeit gelöscht werden konnte, machten die Einsatzkräfte einen erschreckenden Fund: In der Halle lag eine Frauenleiche. Wie es zum tragischen Tod der Person kam und welchen schlimmen Verdacht die Polizei hat, lesen Sie auf msl24.de*.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT