Urlaub trotz Corona

Reisen in Corona-Zeiten: Diese Regeln müssen Urlauber beachten

Eine Maschine der Fluggesellschaft Lufthansa startet bei regennasser Startbahn vom Flughafen Frankfurt (FRA) aus.
+
Der Urlaub in Corona-Zeiten erfordert besondere Maßnahmen.

Sommerzeit ist Urlaubszeit – doch die Corona-Pandemie macht einen großen Strich durch die Urlaubs-Planung. Welche Regeln müssen Reisende beachten?

Am 30. Juli starten endlich auch die Schüler in Baden-Württemberg in die Sommerferien. Normalerweise geht es dann für zahlreiche Familien ab in den Urlaub – doch in Corona-Zeiten ist alles anders. Viele sind sich nicht mehr sicher, ob und wie ihre Urlaubspläne durchführbar sind und welche Regeln in dem jeweiligen Urlaubsland gelten.

Wie echo24.de* berichtet, sind die Pläne für den Urlaub auch davon abhängig, in welches Land die Reise gehen soll. Es gelten nämlich unterschiedliche Regeln beim Urlaub in Deutschland, in Europa oder darüber hinaus. Und auch bei der Rückkehr nach Deutschland müssen Urlauber einiges beachten*, denn rund zwei Drittel aller Staaten gelten laut Robert-Koch-Institut als Risikogebiete. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare