Feuerwerk traf Mann im Gesicht

Unfall oder Absicht? Mann verliert Auge durch Silvesterrakete

+
Auch in Trendelburg im Kreis Kassel wurde ein Mann durch Feuerwerk schwer verletzt.

Eine Rakete hat in der Silvesternacht einen 65-Jährigen im Gesicht getroffen, der Mann verlor ein Auge. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung.

Trendelburg - Der Mann aus Trendelburg im Landkreis Kassel wurde kurz nach Mitternacht von einer Rakete am Kopf getroffen. Zunächst hieß es, der 65-Jährige sei nur leicht verletzt. Am Freitag dann aber die Wende: Die Verletzungen sind schwer, der Trendelburger hat durch die Rakete ein Auge verloren.

Unklar ist noch, ob es sich um einen Unfall gehandelt hat oder ob die Rakete vorsätzlich in Richtung des Verletzten abgefeuert wurde, teilte die Polizei mit. Beamte des Polizeipräsidiums haben dazu Zeugen vernommen.

Was diese zu sagen hatten und wie man helfen kann, lesen Sie auf HNA.de.

HNA.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT