Hessen

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer ist völlig überraschend gestorben.
1 von 9
Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer ist völlig überraschend gestorben.
Schäfer war mehr als zwei Jahrzehnte in der hessischen Landespolitik aktiv, seit dem Jahr 2010 war er auf dem Posten des Finanzministers.
2 von 9
Schäfer war mehr als zwei Jahrzehnte in der hessischen Landespolitik aktiv, seit dem Jahr 2010 war er auf dem Posten des Finanzministers.
In seinem Amt hatte der Finanzexperte auch bundesweit auf sich aufmerksam gemacht.
3 von 9
In seinem Amt hatte der Finanzexperte auch bundesweit auf sich aufmerksam gemacht.
Das politisches Lebenswerk von Thomas Schäfer ist herausragend.
4 von 9
Das politisches Lebenswerk von Thomas Schäfer ist herausragend.
Thomas Schäfer galt in Hessen als Kronprinz von Ministerpräsident Volker Bouffier
5 von 9
Thomas Schäfer galt in Hessen als Kronprinz von Ministerpräsident Volker Bouffier.
Schäfer war durch die Junge Union geprägt, aber zugleich als Pragmatiker von allen Seiten geschätzt.
6 von 9
Schäfer war durch die Junge Union geprägt, aber zugleich als Pragmatiker von allen Seiten geschätzt.
Schäfer hatte als Büroleiter von Justizminister Christean Wagner (CDU) und später von Ministerpräsident Roland Koch (CDU) reüssiert.
7 von 9
Schäfer hatte als Büroleiter von Justizminister Christean Wagner (CDU) und später von Ministerpräsident Roland Koch (CDU) reüssiert.
2005 wurde Schäfer Justiz-Staatssekretär.
8 von 9
2005 wurde Schäfer Justiz-Staatssekretär.

Thomas Schäfer hatte eine bewegte Politkarriere - und galt als Thronfolger von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier.

Kommentare