Die Tiere freuen sich

Tierpark Hagenbeck in Hamburg wieder offen! Mit diesen Regeln

Ein Kamtschatkabär sonnt sich.
+
Kamtschatkabär aus dem Tierpark Hagenbeck.

Endlich! Nach 170 Tagen hat der Tierpark Hagenbeck in Hamburg wieder geöffnet. Für den Besuch gelten allerdings strenge Regeln.

Hamburg – Lange mussten Kinder und erwachsene Tier-Freunde darauf warten. Nun ist der Tag gekommen! Der Tierpark Hagenbeck hat trotz Corona-Lockdown wieder geöffnet. Der Hamburger Senat hatte die Öffnung kürzlich erlaubt, auch wenn der Lockdown in der Hansestadt noch einmal verlängert wurde. Allerdings beschränkt sich die Öffnung des Tierparks im Hamburger Stadtteil Stellingen auf die Außenbereiche.

Welche sonstigen strengen Regeln für den Besuch im Tierpark Hagenbeck gelten* und wie Sie an Tickets kommen, erfahren Sie hier. Wer Tiere zu langweilig findet, der kann ab dem 1. Mai 2021 ganz in der Nähe von Hamburg auch wieder Achterbahn fahren. Denn dann öffnet der Heide Park Soltau wieder seine Türen. Auch hier gelten allerdings strenge Regeln. Welche das sind und warum Geimpfte leichter in den Heide-Park Soltau hineinkommen*, lesen Sie hier. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare