Karten gehen danach in den öffentlichen Verkauf

Wasserburg-Fans aufgepasst! Tickets für Pokalspiel noch bis Mittwoch verfügbar

Szene aus einem Heimspiel der Wasserburger Löwen
+
Szene aus dem Hinspiel der Saison 19/20, das die Löwen mit 1:0 gewannen.

Wasserburg - Bis Mittwoch, 19 Uhr, haben Saisonkartenbesitzer der Wasserburger Löwen noch Zeit, ihr Vorrecht auf Karten für das Toto-Pokal-Qualifikationsspiel gegen die SpVgg Hankofen-Hailing (Freitagabend, 19 Uhr) in Anspruch zu nehmen.

Danach gehen alle noch verfügbaren Karten in den öffentlichen Verkauf über. Bis zu fünf Karten pro Partie können reserviert werden. Registrieren kann man sich über folgenden Link: https://sicherer-fussball.de/t/tsv-1880-wasserburg/

Nach der Registrierung erhält man einen Code per E-Mail, mit dem man dann am Spieltag an der Eingangskasse seine Tickets bekommt – bezahlt wird vor Ort. Achtung: Dieser Code muss innerhalb von 60 Minuten abgerufen werden, sonst ist man nicht registriert und das Ticket verfällt. Abgeholt werden müssen die Eintrittskarten bis 15 Minuten vor Spielbeginn, ansonsten gehen sie auch wieder in den freien Verkauf über. Die Löwen nutzen dabei das Ticketsystem der Bauer Rieger Development GmbH. Mehr Infos dazu unter: https://sicherer-fussball.de.

Vorrecht für Dauerkartenbesitzer

Seitdem bekannt ist, dass nur 200 Zuschauer im Altstadtstadion erlaubt sind, haben Saisonkartenbesitzer ein exklusives Vorkaufsrecht für die raren Eintrittskarten zu den Heimspielen der Wasserburger Löwen. Bis 48 Stunden vor Spielbeginn ist es nur ihnen möglich, Tickets für die jeweilige Partie zu ergattern. Reservierungen, die vor dieser Umstellung getätigt wurden, haben natürlich weiterhin ihre Gültigkeit.

Aufgrund der niedrigen Anzahl an zu vergebenen Tickets werden keine Tickets zurückgehalten. Auf spontane Eintrittskarten vor Ort können sich Fans der Löwen also nicht verlassen. Eine Abendkasse gibt es nur in dem Fall, dass Tickets nicht rechtzeitig abgeholt werden. 

Löwen bieten zusätzlich ein Solidaritätsticket an

Für das erste Heimspiel der Löwen gegen die Bayernligisten Hankofen-Hailing am Freitagabend sind bereits knapp die Hälfte aller Karten verkauft. Ab Mittwochabend können dann auch Nicht-Saisonkartenbesitzer an Tickets kommen. Anpfiff für das Toto-Pokal- Qualifikationsspiel ist am Freitag um 19 Uhr. Die Löwen sind heiß auf Wiedergutmachung, nachdem der Saisonstart nicht wie erhofft verlaufen ist. 

Auch Saisonkartenbesitzer müssen bei diesem Spiel bezahlen, da es sich um ein Toto-Pokal-Spiel handelt und dem Gegner die Hälfte der Einnahmen zustehen. Die Eintrittspreise sind wie immer 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Zusätzlich gibt es auf freiwilliger Basis ein Corona-Solidaritätsticket für 10 Euro, um der Fußball-Abteilung durch die Corona-Pandemie zu helfen.

Pressemitteilung TSV 1880 Wasserburg (STÜ)

Kommentare