Abenteuer im Alpinolino Westendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Im Alpinolino Westendorf, dem alpinen Entdeckerpark auf dem Erlebnisgelände des Talkaser (1.770 m) in Westendorf, dreht sich alles um Spaß und Abenteuerlust. „Mach dich schlau“ heißt die Devise.

Kontakt & Infos 

Bergbahnen Westendorf, Bergliftstraße 18, AT-6363 Westendorf

Telefon +43 (0)5334 2000

Fax: +43 (0)5334 2000 17

E-Mail: bergbahnen.westendorf@skiwelt.at,

www.skiwelt.at/alpinolino

An vielen den lehrreichen Stationen – vom erstaunlichen Baumtelefon bis zum Himmelsteig mit Tastbox und Duftorgel lässt sich nämlich die Tiroler Bergwelt mit ihren Tieren und Pflanzen auf besonders eindrucksvolle Weise erfahren. Kuriose, spannende und überraschende Erlebnisse sind auch beim „Holzwurmweg“ angesagt. Bestens „betreut“ wird die Tour vom Alpinolino-Bergführer Schlauberger, mit dem der Berg gleich noch mehr Leben erhält!

Vieles im Alpinolino ist 2011 NEU - auf den Spuren Adler Bert’s kann man auf dem abenteuerlichen Himmelsteig die Geheimnisse der Bergtiere aus den Kitzbüheler Alpen erleben und entdecken. Hier kannst Du Dich wie ein Murmeltier verstecken, mit Wiesel und dem Hasen um die Wette springen, wie ein Steinbock klettern oder mutig den Gipfel mit dem Adlerhorst erklimmen. Aber aufgepasst – entlang des Weges gibt’s einige Überraschungen. Und dann gibt’s da noch diese ganz neue „Flugschule“ wo man das Gefühl von Adler Bert mal selber erleben kann – also, nichts wie hinauf ins Alpinolino!

Veranstaltungs- Highlights im Sommer 2011:

13. August – Brixentaler Bergleuchten : aus über 30.000 Fackeln werden beeindruckende Feuerbilder gestaltet und verwandeln das Tal in einen Sternenhimmel

21. August – 8. Alpinolino Sommerolympiade: Kinder- Wettkampf mit Weitsprung, Wettrennen, Balancieren,… und tollen Preisen

11. September – Familiensonntag mit Bergmesse und anschließendem Konzert der Bundesmusikkapelle Westendorf

24. September – Almabtrieb mit kulinarischen Köstlichkeiten, Bauernhofprodukten, Handwerkskunst und stimmungsvolle Live- Musik

Zurück zur Übersicht: Gesundheit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser