Aufbewahrung und Lagerung

Darum sollten Sie Champignons niemals neben diesem Lebensmittel lagern

+
Champignons sind empfindlich und nehmen leicht fremde Gerüche an.
  • schließen

Champignons sind allseits beliebte Speisepilze, aber die weißen oder braunen "Knöpfe" sind ein wenig heikel bei der Lagerung. Das müssen Sie beachten.

Bonn - Champignons nehmen schnell Gerüche an. Deshalb sollte man sie möglichst nicht neben Käse oder anderen stark riechenden Lebensmitteln lagern.

Champignons richtig lagern

Auch bei Obst ist etwas Abstand besser, denn die Gase lassen die Pilze schneller schrumpeln. Darauf weist die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse hin.

Auch interessant: Mit diesem einfachen Trick werden Pfifferlinge ganz schnell sandfrei

Champignons richtig putzen

Champignons aus dem Supermarkt sind so gut wie küchenfertig. Nur ein bisschen Erde muss man von den Pilzen noch entfernen. Dazu sollten Hobbyköche lieber auf Wasser verzichten, denn dann werden die Pilze schnell schwammig. Spezielle Pilzbürsten sorgen dafür, dass das Gemüse sauber wird, ohne kaputt zu gehen. Wer so etwas nicht zur Hand hat, nimmt einfach Küchenkrepp.

Lesen Sie auch: Das machen Sie beim Putzen von Pilzen immer falsch

dpa/ante

Zurück zur Übersicht: Gesundheit

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT