Das neue Gesicht von Patrick Hardison

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
1 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center und den Heilungsprozess. Das Foto oben links, zeigt Hardison einen Tag nach der OP. Die letzte Aufnahme, unten rechts, stammt vom 11. November 2015.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
2 von 18
Die Operation am 14. August dauerte 26 Stunden. 
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
3 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center. Hier sind drei Aufnahmen von Hardison zu sehen: Vor dem Unfall, nach dem Unfall und nach der Gesichtstransplantation.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
4 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
5 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
6 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
7 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center.
Ärzten am NYU Langone Medical Center ist eine komplexe Gesichtstransplantation geglückt.
8 von 18
Das neue Gesicht von Patrick Hardison: Zahlreiche Fotos dokumentieren die komplexe Gesichtstransplation am NYU Langone Medical Center.

Bei einem Einsatz im Jahr 2001 hatte sich der Feuerwehrmann Patrick Hardison schreckliche Verbrennungen zugezogen - sein Gesicht war entstellt. Nun haben US-Mediziner ihm auch ein "neues Leben geschenkt".

Zurück zur Übersicht: Gesundheit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare