Geheimnis gelüftet

Fitness-Geheimnis von Arnold Schwarzenegger: Auf diesen Eiweißdrink schwört die Actionfilm-Legende

Spätestens seit den "Terminator"-Filmen kennt ihn die ganze Welt: Arnold Schwarzenegger.
+
Spätestens seit den "Terminator"-Filmen kennt ihn die ganze Welt: Arnold Schwarzenegger.

Bald ist es wieder so weit: Die Fitnessstudios öffnen nach der Coronapause und viele werden dort wieder ihre Muskeln definieren. Was passt dazu besser als Arnies Proteinshake-Rezept?

  • Viele schwören auf Proteinshakes*, um den Muskelaufbau zu unterstützen.
  • Auch Actionfilm-Held und siebenfacher Mister-Olympia-Gewinner Arnold Schwarzenegger greift regelmäßig zum Proteinshake.
  • Im Video verrät er, welchen Drink er sich bevorzugt mixt - auch mal mit ungewaschenen Händen!

Für Sportler gehört er wie selbstverständlich dazu: Der tägliche Eiweißdrink. Doch nicht nur bei Sportbegeisterten ist der Proteinshake begehrt, weil er den Muskelaufbau unterstützen soll. Auch Menschen, die abnehmen* möchten, greifen gerne zu dem Getränk, weil es lange sättigt. Viele verwenden Eiweißpulver und rühren dieses mit Wasser an. Doch es gibt auch etliche Rezepte für Eiweißshakes. Doch in welches Rezept könnte man mehr Vertrauen stecken als das von Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich?

Ein Ei darf in der Schwarzenegger-Eiweißshake-Rezeptur nicht fehlen - mit Schale

Auch mit 73 Jahren ist der Schauspieler und ehemalige Bodybuilder immer noch in Schuss - nicht zuletzt durch eine gesunde Lebensweise, überwiegend vegane Ernährung und viel Sport. Dem Männermagazin Men's Health verriet Arnold Schwarzenegger jetzt, welchen Proteinshake er am liebsten trinkt - und rührt ordentlich die Werbetrommel! "Ich wünschte ich könnte ihn durch die Kamera an alle da draußen weiterreichen, um ihn mit allen zu teilen, weil es so lecker schmeckt", so Schwarzenegger über seinen selbst gemixten Drink.

Im Video erklärt "Arnie", wie Schwarzenegger von seinen Fans liebevoll genannt wird, wie er seinen Energiedrink zubereitet. Und so geht's:

  1. Geben Sie etwa 250 Milliliter Mandelmilch in den Mixer.
  2. Rund 50 Milliliter Kirschsaft soll dem Muskelkater nach dem Sport vorbeugen.
  3. Eine Banane liefert die nötige Menge Kohlenhydrate.
  4. Ein Löffel Proteinpulver - Geschmacksrichtung unbekannt - darf nicht fehlen.
  5. Zu guter Letzt gibt Schwarzenegger ein Ei in den Mixer.

Etwas unkonventionell: Arnie schlägt das Ei nicht etwa auf - er wirft es mitsamt Schale in den Mixer. Und noch etwas mutet befremdlich an: Schwarzenegger schält die Banane nicht immer mit gewaschenen Händen! Seine Erklärung: "Then you put the banana in. I don't do it always with clean hands. Well, I touch (…) machines, that other people have already touched. But it's just good for the immunsystem, when you are able to fight back". Übersetzt heißt das so viel wie: "Ich wasche mir nicht immer die Hände, bevor ich den Drink mixe. Ich fasse viele Maschinen im Fitnessstudio an, die andere vorher angefasst haben. Aber es ist einfach gut für das Immunsystem*, immer in der Lage zu sein, zurückzuschlagen." Das Video wurde vor der Coronavirus-Pandemie gedreht - entsprechend prominent wird der Hinweis "Nicht nachmachen" hervorgehoben.

Weiterlesen: Wie viele Proteinshakes darf ich am Tag trinken? Ernährungsexpertin hat eindeutige Meinung.

jg

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare