Quest Club Kolbermoor:

NEU für Kinder und Jugendliche: Born to Move!

Kolbermoor - Im Quest Club in Kolbermoor wird der Gang ins Fitnessstudio jetzt zur Familiensache. Seit Kurzem gibt es dort das Kursprogramm BORN TO MOVE speziell für Kinder und Jugendliche.

Kinder haben eine natürliche Freude an Bewegung. Genau diese fördert LES MILLS BORN TO MOVE™: Mit viel Spaß, Motivation und einem positiven Gruppengefühl führen speziell ausgebildete Instruktoren Kinder und Jugendliche an Bewegungsabläufe heran.

Die jüngsten Kursteilnehmer starten im Alter von zwei bis drei Jahren mit spielerischen Bewegungen zu gesungenen Instruktionen. Eine erwachsene Begleitperson ist immer dabei und gibt Sicherheit. Es folgen Kurse für die Altersgruppen vier und fünf, sechs bis sieben, acht bis zwölf sowie 13-16. Schritt für Schritt entwickeln sich einzelne Elemente und Spiele zu einfachen Choreografien. Inspiriert werden die Bewegungen von Sportarten wie Tanz, Kampfsport und Yoga.

Für Teenager von 13 bis 16 Jahren kommen zusätzlich Elemente aus Hip Hop, Cardio-, Muskel- und Schnellkrafttraining hinzu – natürlich altersgerecht und mit sportwissenschaftlichem Hintergrund. Dank wechselnder Musik und Choreografien bleiben die Programme immer aktuell und lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

„Mit unseren LES MILLS BORN TO MOVE™ Kursen möchten wir bei Kindern von Anfang an Lust an Bewegung wecken. Wir stellen den Spaß in den Vordergrund, reißen sie mit unseren abwechslungsreichen und leicht verständlichen Programmen mit, so dass sie schnell Selbstvertrauen gewinnen und gerne wieder kommen. Gerade in jungen Jahren kann man den Grundstein für einen aktiven, gesunden Alltag legen. Einmal entfacht hält die Begeisterung oft ein Leben lang“, erklärt Bas Hollander, Mastertrainer von LES MILLS.

"Die Kinder entwickeln durch körperliche Aktivität nicht nur ihre motorischen Fähigkeiten, sie gewinnen zusätzlich an Selbstvertrauen. Auch für Eltern hat das Programm klare Vorteile: Sie wissen ihre Kinder gut betreut und können sich voll und ganz auf das eigene Training konzentrieren. Eine Win-win-Situation für alle Seiten", ergänzt Marcel Andrä, Geschäftsführer des Quest Clubs in Kolbermoor.

LES MILLS BORN TO MOVE™ Kurse im Überblick:

2 – 3 Jahre: Die kleinsten Kursteilnehmer erleben gemeinsam mit ihren Eltern oder einer anderen Bezugsperson eine fantasievolle Entdeckungsreise durch die Welt der Bewegung. Gesungene Anleitungen führen die Kinder spielerisch durch die einzelnen Bewegungen und schulen ganz nebenbei die eigene Körperwahrnehmung und das Gleichgewicht. 

  4 – 5 Jahre: Die Kinder begeben sich auf eine spannende Abenteuerreise aus Bewegung und Gesang und werden aktiv in die erzählte Geschichte eingebunden. Der Kurs stärkt das Selbstbewusstsein und fördert Konzentrationsfähigkeit, Körperbewusstsein und Gleichgewicht. Auch lernen die Kinder, sich im Rhythmus der Musik zu bewegen und diese zu interpretieren.

  6 – 7 Jahre: Dieser Kurs bietet eine aktionsgeladene Welt aus Bewegung, Musik und Spiel. Die Kinder erlernen Bewegungsmuster mit tänzerischen Elementen, die sie schnell und einfach nachmachen können. Spaß steht dabei nach wie vor im Vordergrund.

  8 – 12 Jahre: Hier erleben Kinder eine abwechslungsreiche Mischung mit Bewegungen aus Tanz, Kampfsport und Yoga, ergänzt durch verschiedene Spiele, die den Kurs immer wieder interessant und abwechslungsreich gestalten. Die LES MILLS Instruktoren passen ihre Herangehensweise der Stimmung und dem Energieniveau der Kids an, denn am Ende des Kurses sollen die Kinder vor allem eines sein: glücklich und motiviert.

  13 – 16 Jahre: Kampfsport, Tanz, Hip Hop, Konditionstraining oder Yoga? In diesem Kurs bekommen die Teens das Beste aus allen angesagten Sportarten. Coole Musik und ein energiegeladenes Kursprogramm machen die Kursteilnehmer richtig fit. Die motivierenden Coaches helfen den Jugendlichen dabei, in jeder Stunde noch ein bisschen mehr aus sich herauszuholen.

Hier geht's zum BORN-TO-MOVE-Kursplan im Quest Club

Informationen zur Kursanmeldung

- ANZEIGE -

 

 

Rubriklistenbild: © LES MILLS BORN TO MOVE™

Zurück zur Übersicht: Quest Club

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die beteiligten Unternehmen.

Hier finden Sie den Quest Club: