Picasso-Ausstellung in Altötting

  • schließen

Altötting - Beinahe 100 Werke des weltberühmten Malers und Bildhauers Pablo Picasso sind von Freitag an in der Stadtgalerie ausgestellt.

"Pablo Picasso - Zeichnungen, Grafik, Fotografien" lautet der Titel der neuesten Kunstausstellung in der Stadtgalerie. Von Freitag, 12. April, bis Sonntag, 2. Juni, sind beinahe 100 Werke des großen spanischen Malers und Bildhauers zu sehen. Möglich macht dies eine Leihgabe des österreichisch-deutschen Kunstsammlers Helmut Klewan. Der 69-Jährige ist als Galerist tätig und hat zahlreiche Kunstbücher geschrieben.

Pablo Picasso hat ein umfassenden Gesamtwerk von geschätzten 50.000 Gemälden, Zeichnungen, Grafiken, Plastiken und Keramiken geschaffen. Schon zu Lebzeiten wurden für sein Werk zwei Museen eingerichtet. Picassos Gemälde erzielen auf Aktionen regelmäßig Rekordpreise.

In Altötting werden vor allem Radierungen und Bilder aus dem Spätwerk Picassos zu sehen sein. Außerdem werden Kohle- und Federzeichnungen sowie Fotografien ausgestellt.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser