Andrea Berg: Platinum für "Abenteuer"

München - Eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen, Andrea Berg, übertrifft mit ihrem Album "Abenteuer" alle Erwartungen. Eine Platinscheibe ist ihr jetzt sicher.

Sie schafft das unmöglich Scheinende: Zum sechsten Mal in Folge landet Andrea Berg, Deutschlands erfolgreichste Sängerin, mit einem Studioalbum aus dem Stand auf dem 1. Platz der internationalen Verkaufscharts! Das Album "Abenteuer" übertrifft alle Erwartungen – und anscheinend auch alle bisherigen Erfolge. Schon einen Tag nach der Veröffentlichung waren über 200.000 Bestellungen bei Andreas Plattenlabel Ariola/Sony Music registriert worden. Dafür wurde die gebürtige Krefelderin am vergangenen Samstag in der ARD-Show "Verstehen Sie Spaß?" mit Platin ausgezeichnet. Sie war in der Sendung als Lockvogel aufgetreten und sang außerdem ihren neuen Hit "Lebenslänglich" (Platz 1 der aktuellen Airplaycharts) live in der Show. Triers Oberbürgermeister Klaus Jensen überreichte Andrea Berg im Anschluss unter tosendem Applaus die Platin-Auszeichnung.

Cover ihres Platinum-Albums

Andrea Bergs neues Album "Abenteuer" erschien am 30. September. Wiederum war die - im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete (unter anderem sechs Mal „Echo“) - Sängerin bei der Produktion ihrer aktuellen CD mit "Pop-Titan" Dieter Bohlen im Studio. Nach dem erfolgreichen Debüt mit "schwerelos" (2010, über 750.000 Einheiten!) begaben sich Berg & Bohlen in diesem Frühsommer gemeinsam auf eine neue musikalische Abenteuerreise. "Wir haben sehr, sehr emotionale Titel aufgenommen, wunderschöne Balladen, tolle Uptempo-Nummern – ich bin unwahrscheinlich glücklich", sagt Andrea Berg. Die Fans teilen dieses Glück, wie man an den aktuellen Charts sieht.

Pressemitteilung Sony Music Germany

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser