Seewärts-Festival, die Zweite!

+
Die Band "I Heart Sharks" ist beim Seewärts-Fesitval dabei.

Chieming - Nach einem grandiosen Auftakt im vergangenen Jahr geht das Seewärts-Festival im Sommer in die zweite Runde. Die Acts:

Am 27. Juli heißt es für alle Musik- und Festivalliebhaber wieder ab nach Chieming. Direkt am Ostufer des Chiemsees können die Veranstalter des Fördervereins der ansässigen Wasserwacht auch 2013 für erstklassigen Sound vor traumhafter Kulisse garantieren.

Für das Lineup des Eintagesfestivals konnten nicht nur allseits umjubelte Bands wie Young Rebel Set und I Heart Sharks gewonnen werden, sondern auch Newcomer sollen wieder die Chance bekommen, sich zu beweisen. Durch die Partnerschaft mit dem Newcomer Contest Bayern bekommt eine der Finalbands die Chance auf einen Auftritt beim Seewärts- Festival.

Bereits sicher haben ihren Slot die Gold Faces. Das aus dem Chiemgau stammende Duo begeistert mit einzigartigem Gitarrensound, zweistimmigem Gesang und bewegt sich auf den Spuren von Folk und Blues. Aus München reisen Die Supersieger an und haben moderne Synthie-Klänge im Gepäck, die sowohl zum Tanzen anregen, als auch zum stillen Genießen. In der Tradition der NDW schaffen sie modernen Disco-Pop-Punk aufs Seewärts.

Das Hamburger Trio Fu** Art, Let’s Dance! wird elektronische Beats kombiniert mit sanften Gitarrenklängen auf die Bühne zaubern. Ihr Stil ist eine einzigartige Verbindung aus kraftvoller Leidenschaft und einer geheimnisvollen Melancholie. Vervollständigt wird das musikalische Programm von den beiden Headlinern. I Heart Sharks sind ein deutsch- englisch-amerikanisches Trio, das feinste Elektronikklänge zu bieten hat. Ihr breit gefächerter Soundmix geht von tanzbarem Techno über verspielte Electronica bis hin zu NDW-Anleihen. Die mittlerweile siebenköpfige Band Young Rebel Set reist aus England an, um ihre Fans im Chiemgau erneut zu begeistern. Ihre gelungene Mischung aus Indie-Rock, Folk und Country wird das diesjährige Seewärts-Festival würdig ausklingen lassen.

Der Vorverkauf läuft ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen: in Traunstein in der Soundschmiede und der Buchhandlung Stifel, in Chieming bei Hildebrandt Friseure und online unter www.seewaerts-festival.de. Im Vorverkauf kosten die Karten 17 Euro und an der Abendkasse 20 Euro.

Sandra Unterreiner

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser