CRS: Die Acts vom Samstag

+
Beenie Man bei seinem Auftritt am Samstagabend auf der Hauptbühne.

Übersee - Von Goldi bis Shaggy - Nach dem Auftakt am Freitag standen auch am Samstag wieder zahlreiche Top-Acts auf den Bühnen des 18. Chiemsee Reggae Summers:

Service:

Der Chiemsee Reggae Summer in Übersee ist aus Sicht der Polizei bisher sehr zufriedenstellend verlaufen. Zwar haben die Beamten zahlreiche Drogendelikte festgestellt und auch der Alkoholpegel mancher Besucher war problematisch. Der Verlauf des Festivals war jedoch insgesamt sehr friedlich. Die Bilanz der Polizei fällt daher positiv aus.

Zum Polizeibericht

Dafür sorgte auch eine große Zahl an Polizisten. Zu Spitzenzeiten waren bis zu 200 Beamte im Einsatz. Hinzu kommen noch Feuerwehr und Rettungskräfte, die ebenfalls zum reibungslosen Ablauf beitrugen.

Der Chiemsee Reggae Summer geht heute zu Ende. Bis zum Abend treten noch einmal zahlreiche Bands auf. Höhepunkte sind die Konzerte von Sean Paul und La Brass Banda um den Grassauer Stefan Dettl. Rund 30.000 Reggae-Fans feiern seit Donnerstag in Übersee.

Hier einige Acts vom Samstag:

Jamaram auf der Hauptbühne:

CRS: Jamaram

Tanya Stephens auf der Hauptbühne:

CRS: Tanya Stephens

Martin Zobel & Soulrise auf der Hauptbühne:

CRS: Martin Zobel & Soulrise

The Skints auf der Zeltbühne:

CRS: The Skints

Etana auf der Zeltbühne:

CRS: Etana

Mundwerk Crew auf der Zeltbühne:

CRS: Mundwerk Crew

Bilder vom Festival-Leben am Samstag:

CRS: Festival-Leben am Samstag - Teil 3

Festival-Leben am Samstag - Teil 2

CRS: Das Festival-Leben am Samstag

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser