Drei Tage Weltmusik am Stoa

Edling - Zum ersten Mal über drei Tage läuft das „Weltmusik-Festival“ am Stoa in Edling, das der Veranstalter „SORF-Music“ vom Freitag, 27., bis Sonntag, 29. August, auf die Beine stellt.

Es bietet für außergewöhnliche Bands eine Plattform, ihre Musik dem Publikum zu präsentieren. Am Freitag, 27. August, geht es um 20 Uhr los mit russischer Feiermusik der Band „Dr. Bajan“ aus St. Petersburg, gefolgt von bayerischem Reggae mit „Riddim Disasta“ aus Rosenheim.

Lesen Sie mehr dazu in der Samstagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts und seinen Regionalausgaben.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser