Neujahrskonzert in der Alt-Katholischen Kirche

+
Der Alt-Katholische Chor "kreuz&quer" bei einem Benefizkonzert im Sommer 2011.

Rosenheim - In der Alt-Katholischen Kirche findet am 29. Januar ein Neujahrs-Konzert in Form einer musikalischen Matinée statt. Gezeigt werden klassische bis moderne Musikbeiträge.

Am Sonntag, den 29. Januar, findet in der Alt-Katholischen Kirche Rosenheim (Kaiserstr. 44) ein Neujahrs-Konzert in Form einer musikalischen Matinée statt.

Mitwirkende sind der Gemeindechor "kreuz&quer" aus Rosenheim unter Leitung von Angelika Schartel-Holzbauer, der "Terme-Chor" Pang unter der Leitung von Brigitta Terme, die "Hohenofener Sängerinnen" unter Leitung von Rosi Vinzenz, das Bläsertrio "Trio Madeiro Negro" und an der Harfe Vroni Wylezol sowie weitere Instrumentalisten.

Die Matinée beginnt um 10 Uhr mit einem kurzen Mahl-Gottesdienst, an den sich nach kleiner Pause um 10.30 Uhr das eigentliche Konzert mit klassischen bis modernen Musikbeiträgen anschließt.

Zwischen den Darbietungen wird Jörg Herwegh aus Wasserburg zeitgenössische und biblische Texte vortragen, die das Thema des Neuen Jahres aufgreifen und ergänzen.

Der Eintritt ist kostenlos.

Infomitteilung der Alt-Kath. Kirche Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser