Hans Klaffl ein weiterer "Knaller"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Das war der dritte große „Knaller“ innerhalb des Priener „Kulturdschungels“: Über 600 Besucher im ausverkauften großen Kursaal wollten Klaffl sehen.  

Hans Klaffl auf der Bühne

Hatte Hans Klaffl im Vorjahr mit seinem Programm, „40 Jahre Ferien – Ein Lehrer packt ein“ bereits einen Riesenerfolg und sich viele Fans gesichert, so setzte er mit seinem neuen, „Restlaufzeit: Unterrichten, bis der Denkmalschutz kommt“ noch eins drauf.

Wieder war das „Lukas-Podolski-Gymnasium“ der Ort des Geschehens und die dort unterrichtenden Lehrer waren die selben geblieben. Neu war lediglich der Hausmeister Grantinger, der seinem Namen alle Ehre machte. Er war vor seinem Hausmeister-Posten Panzerfahrer bei der Bundeswehr und spielt seine Macht am Gymnasium voll aus – nach dem Motto: „Der Lehrer denkt, der Hausmeister lenkt“

Lesen Sie morgen mehr im Oberbayerischen Volksblatt

Rubriklistenbild: © bef

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser