Inneren Schweinehund tanzend überwinden

+
höchst motiviert! ein pas de deux für tanz und percussion

Wasserburg am Inn - Bei der Premiere am Samstag macht sich das Tanztheater Belacqua mit ihrem Stück "höchst motiviert!" auf die Suche nach dem inneren Antriebsmotor.

Die zweite Premiere der noch sehr jungen Spielzeit 2011/12 bestreitet das tanztheater BELACQUA. am Samstag 8. Oktober um 20 Uhr: „höchst motiviert!“, so der Titel des Stückes nach einer Idee von Regina Alma Semmler.

„Machen Sie früher Schluss.“ Das ist Tipp Nummer zehn aus der Reihe „10 Tipps, sich selbst zu motivieren“. Dieser Tipp tritt dann in Kraft, wenn „alles nichts hilft“ und „kein Tipp mehr anregt“. Wer sich den Aufruf so zu Herzen nimmt, dass er sich für die suizidale Beendigungsform seines Lebens entscheidet, begeht möglicherweise einen Tipp-Fehler. Er sollte doch nur „etwas ganz anderes“ tun, wie etwas weiter unten zu lesen gewesen wäre. Was den alten Griechen ihr Hedonismus war, ihre der Natur folgenden Bedürfnisbefriedigung im Sinne der Vermeidung von Schmerz und Leid, ist offenbar zum Problemfeld und damit zum erklecklichen Wirtschaftszweig rund um Checkliste, Kick und Coach geworden. Aus Mangel an Motivation. Das tanztheater BELACQUA. macht sich auf die Suche danach, wohin der innere Motor sich verloren hat, und versucht, ihn neu zu beleben. Über Schweinehunde und sonstige Fallen hinweg, die im Selbst und im Miteinander für Verstrickungen sorgen könnten. Es tanzt Marijana Savovska, die bereits in MACHT.LIEBE.TOD. am Belaqcua zu sehen war. Ihr Partner auf der Bühne ist der Schlagwerker Anno Kesting (Ensemblemitglied THE BLACK RIDER), der mit einem Parcours an Instrumenten für die klangliche Ausgestaltung des Abends verantwortlich zeichnet.

Inneren Schweinehund tanzend überwinden

Karten und mehr Informationen unter 08071/103261 oder www.belacqua.de Vorverkauf bei allen Filialen der Sparkasse Wasserburg, in der Buchhandlung Fabula in Wasserburg, bei Kroiss Ticketcenter in Rosenheim, dem Traunreuter Anzeiger, bei Haas Lotterie & Mehr in Isen, in der Buchhandlung Cortolezis in Bad Aibling sowie TUI Travelstar RT-Reisen in Ebersberg.

Choreografie: Regina Alma Semmler. Bühne/Licht: Uwe Bertram. Mit: Marijana Savovska und Anno Kesting.

Pressemitteilung - BELACQUA. theater wasserburg

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser