Rockgiganten in der Inzeller Max Aicher Arena

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Whitesnake ist in der Max Aicher Arena dabei

Inzell - Im Juni wird in der Max Aicher Arena gerockt. Rockgiganten der 80er Jahre, wie Europe, Toto oder Whitesnake werden den Gästen beim HiRock Festival einheizen.

Die absoluten Superstars der 80iger Rockgiganten rollen auf Inzell zu. Nur noch wenige Wochen und in der MAX AICHER ARENA in Inzell rocken die Giganten der 80er Jahre. Am Wochenende des 1. und 2. Juni treten Band`s, wie es die Rockwelt in der Zusammenstellung wohl noch nicht gesehen hat, auf. Whitesnake, Europe, Toto, Survivior oder Rick Springfield und viele andere geben sich ein Stelldichein. Aber nicht nur in Inzell in der Max Aicher Arena, sondern zeitgleich auch auf der Loreley, als Open Air Konzert treten diese Band`s auf.

Als sich 1976 Deep Purple auflöst, gründete der Leadsänger eben dieser Band, David Coverdale die Band Whitesnake. Unvergessen dürfte die Rockklassiker wie "Here I go again" oder "Is this Love" sein.

The Final Countdown: Wer kennt diesen Titel nicht. The Final Countdown von Europe. Dieser Song wird heute noch bei sämtlichen Radiosendern rauf und runter gespielt. Auch im tiefsten Chiemgau, wenn Europe ihre Songs zum Besten geben wird dieser Song mit Sicherheit nicht fehlen.

Journey - Altherrenrocker aus den USA: Eine der erfolgreichsten amerikanischen Bands aller Zeiten gibt sich dieses Jahr beim HiRock Festival die Ehre: JOURNEY! Nicht nur, dass der neue Sänger Arnel Pineda ein reiner Glücksgriff, sondern dass auch jeder Song ein Hit ist, machen diese gestandenen Altherrenrocker live zu einem echten Erlebnis! Ob man lieber zu "Wheel In The Sky" mitsingen, oder zu "Don't Stop Believin'" abtanzen möchte, sei jedem freigestellt - eine Mega-Show ist in jedem Fall garantiert!

Diese Bands sind dabei:

HiRock in Inzell: Diese Bands sind dabei

Wer bei diesem für Inzell einzigartigen Konzert dabei sein möchte, sollte sich schnellstens noch ein Ticket besorgen. )Informationen erhalten sie dazu unter www.hirock.de.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser