Keine Angst vor Demonstrationen

Übersee - Durch die Absage des umstrittenen Sizzla-Konzertes wird sich an der Einsatzplanung der Polizei zum Chiemsee-Reggae-Festival wenig ändern.

Das sagte der Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Franz Sommerauer im Interview. Mit Demonstrationen sei dann wohl nicht mehr zu rechnen. Die Polizei bleibe in diesem Zusammenhang aber wachsam. Der Künstler Sizzla war im Vorfeld wegen einiger seiner Texte kritisiert worden in denen er zum Mord an Schwulen und Lesben aufruft.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser