Die „Kult Nacht“ 2011

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die „Kult Nacht“ 2011 findet in Aßling mit der Live-Soulband „Blues-Blosn“ statt.

Aßling - Der Kulturverein „Droba Gmoa“ lädt zum dritten Mal zur „Kult Nacht“ mit Cocktails und Tanz, Funk und Soul nach Aßling ein.

Am Freitag, den 28. Oktober, ab 20 Uhr lädt der Kulturverein „Droba Gmoa“ zum dritten Mal zur „Kult Nacht“ ins Dorfgemeinschaftshaus in Lorenzenberg bei Aßling. Neben musikalischen und anderen Leckerbissen dürfen sich die Gäste wie gewohnt auf eine stillvolle Cocktailbar in einem geschmackvollen Ambiente freuen. Der Eintritt beträgt 8 Euro.

Den musikalischen Rahmen der „Kult Nacht“ bildet in diesem Jahr wieder die Live-Soulband „Blues-Blosn“ – vier Frauen und acht Männer aus dem Raum Rosenheim. Mit ihrem breiten Repertoire aus groovigen, zeitlosen Songs aus den letzten 30 Jahren bringt die Band ein mehr als tanzbares Programm auf die Bühne – von James Brown und Ray Charles bis zu den Commitments, von den Blues Brothers bis Huey Lewis und Aretha Franklin. Zum Zuhören, zum Tanzen, zum Relaxen und Feiern.

Wichtigste Devise dabei: Spaß an guter Musik mit Herz und Seele, auf der Bühne genauso wie im Saal. Dafür sorgen neben Sänger Peter Weinzierl und der Rhythmussektion auch drei Damen, die als Backgroundsängerinnen eine genauso gute Figur machen wie als Frontgirls. Und natürlich nicht zu vergessen die große Brass-Sektion. Übrigens: Dem bairischen Namen zum Trotz singt die Blues-Blosn (fast) nur in Englisch. Weitere Infos zur Blues-Blosn: www.blues-blosn.de.

Pressemitteilung HH

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser