Luftwaffenorchester spielt im Kuko

+
Das Luftwaffenmusikkorps 1 der Bundeswehr aus München-Neubiberg

Rosenheim - Musikgenuss, um Kinder zu heilen: Das Lufwaffenorchester kommt zu einem Charity-Konzert nach Rosenheim. Noch sind Karten zu haben.

Das Luftwaffenmusikkorps 1 der Bundeswehr aus München-Neubiberg gibt am Dienstag, 12. März 2013, um 20 Uhr ein Benefizkonzert im Rosenheimer Kultur- und Kongresszentrum. Das Orchester wird geleitet von Oberstleutnant Karl Kriner. Veranstalter ist der Rotary-Club Rosenheim, der damit die Aktion "End Polio Now" zu weltweiten Ausrottung der Kinderlähmung unterstützt. Das Luftwaffenorchester spielt viele Titel zum Thema "Fliegen".

Der Rotary-Club über seine Beweggründe für das Benefizkonzert: "Einst war Kinderlähmung (Poliomyelitis, kurz Polio) eine der grausamsten Infektionskrankheiten, heute ist sie dank intensiver Bemühungen fast verschwunden. Dazu hat ROTARY International maßgeblich beigetragen. Die Impfkampagne, die wir seit 25 Jahren u.a. mit der WHO und UNICEF vorantreiben, hat die Kinderlähmung fast auf der ganzen Welt besiegt. Nur drei Länder sind auch heute noch bedroht: Afghanistan, Pakistan und Nigeria. 99 Prozent sind geschafft – für das letzte Prozent brauchen wir noch Hilfe. Der Erlös aus denEintrittskarten für das Benefizkonzert geht vollständig in das Impfprogramm ,End Polio Now!'"

Kartenvorverkauf ist im Kuko unter der Telefonnummer 08031/3659365.

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser