Höchster Neueinsteiger in den Singlecharts

+
Das Duo Mrs. Greenbird, Sarah Nücken und Steffen Brückner

München - Mrs. Greenbird alias Sarah Nücken und Steffen Brückner machen seit sechs Jahren gemeinsam Musik und sind auch privat ein Paar.

Mit schräg-sympathischer Authentizität und filigranen Eigenkompositionen flutet das Duo aus Köln-Nippes derzeit die Hitlisten. „Shooting Stars & Fairy Tales“ ist die erste offizielle Single der aparten Musiker und sicherte sich als höchster Neueinstieg der Woche in Deutschland Platz 14, Österreich Platz 15 sowie Schweiz Platz 16.

Neben „Falling Slowly“, „Blitzkrieg Bop“ und „It Will Never Rain Roses“ ist „Shooting Stars & Fairy Tales“ der vierte Song mit dem Mrs. Greenbird parallel in den deutschen Singlecharts vertreten sind. Aktuell arbeiten Mrs. Greenbird mit Hochdruck an ihrem Album, das am 21.12. erscheint und ab März sind sie bundesweit live auf der „Shooting Stars & Fairy Tales“-Tour zu sehen.

Mentorin Sandra Nasic, Frontfrau der Guano Apes, über den Erfolg ihrer Schützlinge: „Ich bin wahnsinnig stolz auf die beiden, sie sind einzigartig. Sie haben die Leute überzeugt – mit ihrer authentischen Art, mit ihrer außergewöhnlichen Musik. Ich bin froh, dass sie in meiner Kategorie waren und wir gemeinsam diesen Weg gehen konnten. Wir haben mit ihnen zwei außergewöhnliche Musiker gefunden.“

TV Termin:

  • 05.12.12 ARD „MoMa“ - 5:30 Uhr „Shooting Stars & Fairy Tales“

Tour 2013

  • 06.03.2013 Bochum // Zeche
  • 07.03.2013 Köln // Gloria
  • 08.03.2013 Lingen // Alter Schlachthof Lingen
  • 09.03.2013 Berlin // Frannz
  • 18.03.2013 Stuttgart // UNIversum
  • 19.03.2013 München // Backstage
  • 20.03.2013 Frankfurt am Main // Zoom
  • 21.03.2013 Potsdam // Lindenpark
  • 23.03.2013 Burglengenfeld // Veranstaltungszentrum
  • 25.03.2013 Augsburg // Spectrum Club
  • 26.03.2013 Mannheim // Capitol
  • 27.03.2013 Hamburg // Gruenspan
  • 28.03.2013 Hannover // Capitol
  • ...wird fortgesetzt!

Tickets gibt es hier:

Pressemitteilung Sony Music Entertainment Germany GmbH

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser