Neue Remix-EP von Beyoncé

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

München - Eine neue EP von Beyoncé erscheint am 27. April. Vorausgegangen war ein Remix-Contest - das Ergebnis: "Beyoncé 4: The Remix".

Der „End Of Time“-Remix-Contest hat einen Gewinner: Jimek. Der gebürtige Warschauer begeisterte mit seinem Remix, Fans und Jury, und konnte so mit seiner Version von „End Of Time“ den Sieg einfahren!

Das Cover.

Insgesamt wurden 3000 Remixe eingeschickt. Innerhalb der ersten 10 Tage besuchten über 1,7 Millionen Fans die Contestseite. Am Ende wurden die Spuren 351.000 Mal heruntergeladen und 1,65 Millionen Fans hatten sich mindestens 2 Mixe angehört! Nach den anfänglichen Uservotings suchten DJs und Remixer aus der Soundcloud Community – auf Soundcloud fand der Contest statt – die Top 50 Einsendungen aus. Der Gewinner wurde durch eine internationale Jury und Beyoncé gekürt. Die Jury bestand aus Isabella Summers (Florence & The Machine), DJ Afrojack, dem DJ Team WAWA, DJ Jus-Ske sowie Giorgio Moroder.

Beyoncé - so heiß wie eh und je

Beyoncé - so heiß wie eh und je

Jimek hat die beste Version von "End of Time" gemixt.

Der Gewinner Jimek (Radzimir Debski) erhält für seinen Sieg 4.000 US Dollar und sein Remix wird auf der in Deutschland am 27. April erscheinenden EP 4: The Remix veröffentlicht werden! Jimek ist Sohn des Klassik- und Filmkomponisten Krzesimir Debski, hält einen Master in Komposition an der Chopin Music Academy in Warschau und hat an der UCLA Film Scoring and Orchestration studiert. Gegenwärtig arbeitet er an seinem Debüt-Soloalbum.

Beyoncé übermittelte die frohe Botschaft dem glücklichen Gewinner gleich selbst. Wie das aussah, könnt ihr hier sehen.

Das komplette Tracklisting:

1. Run the World (Girls) Dave Audé Club Remix

2.  Countdown Isa Machine Remix

3.  Best Thing I Never Had Lars B Remix

4.  Love On Top DJ Escape & Tony Coluccio Remix

5.  End Of Time WAWA Extended

6.  End Of Time JIMEK Remix

Sony Music Entertainment

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser