Musikfilmtage in Oberaudorf

Oberaudorf – Mit dem Film "Michel Petrucciani - Leben gegen die Zeit" von Regisseur Michael Radford werden am Mittwoch die Musikfilmtage Oberaudorf eröffnet. Sie dauern bis zum Sonntag.

Der in 2011 in Cannes uraufgeführte Dokumentarfilm ist ein faszinierendes Porträt des berühmten Jazz-Pianisten Michel Petrucciani. Der kleinwüchsige, von Glasknochenerkrankung betroffene, 1999 in New York verstorbene Franzose war ein Ausnahmemusiker. Die Vorführung im Kursaal Oberaudorf beginnt um 19:30 Uhr.

Die Musikfilmtage warten auch in diesem Jahr mit anspruchsvollem Programm auf. Einer der Höhepunkte ist am 9. Juli die Open-Air-Weltpremiere von „Sommer in Orange“ des bayerischen Kultregisseurs Marcus H. Rosenmüller. Zum Abschluss plaudern Prominente aus der Filmszene, darunter Musiker und Komponist Klaus Doldinger, Schauspieler Udo Wachtveitl und Produzent Uli Aselmann, beim Frühschoppen im Gasthaus Waller am Sonntag, 10. Juli um 11:30 Uhr aus dem Nähkästchen der Filmbranche.

Karten für die Filmvorführungen gibt es im Vorverkauf bei de Tourist-Info Oberaudorf, Telefon 08033 /  30120 und an der Abendkasse. Weitere Infos: www.musikfilmtage-oberaudorf.de.

Rosi Raab

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser