Heidis Topmodels sorgen für Musik-Hit

Köln - Der Dessous-Walk beim Topmodel-Finale in Köln machte nicht nur Gewinnerin Sara zum Star. Sängerin Emilíana Torrini verhallf er zum Web-Hit mit „Jungle Drum“. ** Video: Dessous-Walk ** Musik-Video **

"Jungle Drum" donnerte beim Dessous-Walk durch die Lanxess-Arena - und Millionen an den Fernsehschirmen flippten aus. Sie googelten sich die Finger wund. Das Ergebnis: "Jungle Drum", das schon im September 2008 erschien, stieg in die oberen Regionen der Download-Charts ein. Auf YouTube wurde es seitdem mehr als 200.000 Mal geschaut.

Emilíana Torrini in ihrer Heimat Island keine Unbekannte mehr. Mit dem Hit-Produzenten Dane Carry schrieb die 32-Jährige unter anderem "Slow" für Kylie Minogue und sang "Gollum's Song" für den Herr-der-Ringe-Soundtrack.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser