4. Advent romantisch feiern

+

Bad Endorf - Davon träumen viele: Auf Gut Immling können Besucher am kommenden Wochenende den 4. Advent besonders romantisch feiern.

Am Nachmittag mit der Märchenoper „Hänsel und Gretel“ nach dem Märchen der Gebrüder Grimm und anschließend in der Dämmerung vor dem Festivalhaus mit einer romantischen Stallweihnacht. Tiere des Tierschutzhofs, Schafe, Lamas, Esel, Schweinchen und Pferde als Teil einer aufgebauten „lebenden Grippe“ begeistern die Kinder jedes Jahr wieder. Für weihnachtliche Atmosphäre sorgt der Kinder- und Jugendchor Gut Immling. Dazu gibt es Kinderpunsch, Glühwein und kleine Leckereien.

Gut Immling ist über die Autobahn München-Salzburg gut erreichbar. Fahrzeit mit dem Auto von München: ca. 40 Minuten. Bei schlechtem Wetter (Regen oder Schneefall) verkehrt ein Busshuttle ab 12.30 Uhr vom Gewerbegebiet Bad Endorf aus zum Festspielhaus Gut Immling. Beginn der Oper: 15 Uhr, die Stallweihnacht schließt sich der Opernaufführung an.

Karten für das vorweihnachtliche Highlight inklusive Opernbesuch und anschließendem Besuch der Stallweihnacht sind zum Pauschalpreis von 19,50 Euro (Erwachsene) und 13,50 Euro (Kinder) unter der Telefonnummer 08055/90340 oder an den beiden Nachmittagen an der Kasse des Festivalhauses auf Gut Immling erhältlich.

Pressemitteilung Gut Immling/Unsere Oper e.V.

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser