+++ Eilmeldung +++

Unklare Lage

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Der lokalen Musikszene eine Chance geben

Rosenheim - Ihr wollt beim AUDIO.POP-Festival in Nürnberg zusammen mit deutschlandweit bekannten Bands spielen? Dann bewerbt euch bei 'Local Soundcheck System' Rosenheim.

Auf der Bühne heizen die deutschlandweit bekannten Headliner oder die Ohrbooten sowie die drei besten Bands der regionalen Musikszene ein. Das AUDIO.POP - Festival findet in Nürnberg im LUX statt.

LOCAL SOUNDCHECK SYSTEM Rosenheim ermöglicht regionalen Bands an dieem Festival als Vorband auszutreten!

Der Bekanntheitsgrad der  Headliners - Ohrbooten – ist das Aushängeschild und einer der vielen Anreize für regionale Bands. In Rosenheim, Ingolstadt, Altenkunstadt und Neumarkt werden die LocalSoundcheck Konzerte durchgeführt. Hierbei qualifizieren sich jeweils die zwei besten regionalen Bands für ein Ranking. Die drei Bands, die im Ranking die höchste Punktzahl haben, werden dann gemeinsam mit den Ohrbooten, in Nürnberg beim AUDIO.POP Festival, auf der Bühne stehen. Zu den LocalSoundcheck Konzerten werden maximal acht Bands pro Abend zugelassen. Die zwei Bands mit den meisten Stimmen und Punkten am Abend werden dann in dem Ranking aufgenommen. Alleine das LocalSoundcheck Publikum entscheidet, welche zwei, von den acht auftretenden Bands, Rosenheim im Ranking vertritt. Es wird keine voreingenommene Jury geben!

Das ist LocalSoundcheck - Wer will mitmachen?

Ihr wollt am - Freitag, den 10. Mai - beim AUDIO.POP FESTIVAL 2013 zusammen mit dem deutschlandweit bekannten Headliner Ohrbooten vor vielen hundert Leuten auf einer großen Bühne im LUX Nürnberg spielen. Dann seid ihr hier genau richtig. Das Local Soundcheck System Rosenheim bringt euch und eure Band genau dort hin! Schickt eine kurze Bewerbung und werdet zu den LocalSoundchecks in euer Stadt eingeladen. Alleine das Publikum entscheidet welche Band sie beim AUDIO.POP als Support der Headliner sehen will.

Es gibt keine voreingenommene Jury -  Alle Musikgenres sind erwünscht

Insgesamt werden drei regionale Bands auf der Bühne stehen Die zwei Sieger der jeweiligen LocalSoundchecks kommen dann ins Ranking. Nachdem in jeder Stadt der LocalSoundcheck stattgefunden haben, werden nach dem Ranking die drei Bands zu den Siegern gekürt, die die höchste Punktzahl aus den LocalSoundcheck Konzerten mitgebracht haben.

Bewerbt euch jetzt für den LocalSoundcheck Rosenheim, am Freitag, den 19 April, im Lokschuppen Rosenheim mit einer kurzen Bewerbung - Telefonnummer und FacebookfanpageBetreff angben -  bei LocalSoundcheck - Rosenheim.

Berwerbung an: bewerbung@audiopop.de Anmeldeschluss ist Freitag, 8. März

Mehr Infos auf www.audiopop.de/bandbewerbungPressemeldung LocalSoundcheck Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser