Mit Musik und Dirk Bach gegen den Magerwahn 

+
Gegen den Magerwahn: Culcha Candela und Luxuslärm.

Rosenheim - Zwei Schwergewichte der deutschen Musiklandschaft veröffentlichen pünktlich zum Ende der Fastenzeit einen Song gegen Magerwahn. Dirk Bach ist übrigens auch dabei.

Pünktlich zum Ende der Fastenzeit veröffentlicht Luxuslärm feat. Culcha Candela am 6. April die neue Single „Mehr Gewicht“. Der Song ist die zweite Singleauskopplung aus dem Top Ten-Album „Carousel“, welches bei ihrem eigenen Label "DieOpposition" in Kooperation mit Starwatch Entertainment, dem Musik- und Entertainment-Label der ProSiebenSat.1 Group, und dem Vertriebspartner Intergroove erschienen ist. Inszeniert mit viel Wortwitz und einem groovigen Hip-Hop-Beat, ist „Mehr Gewicht“ ein deutliches Statement gegen den allgegenwärtigen Schlankheitswahn.

Luxuslärm: „Wenn man sich die Zeitungen und TV-Shows ansieht, wird dort ein sehr mageres Ideal vermittelt. Wir haben unsere Meinung in einen Song gepackt, diesen nach Berlin geschickt und die Jungs von Culcha Candela haben ihren Rap Part dazu getextet. Rausgekommen ist ein Song, der Lust auf mehr macht.“

Im Video, das in Berlin und Köln gedreht wurde, ist, neben Luxuslärm und Culcha Candela, auch Dirk Bach zu sehen. Dirk Bach: „Ich mach’ mit, weil’s so ein schönes, wahres Lied ist und weil’s ne coole Gruppe ist. Nein, es sind sogar zwei coole Gruppen!“

Pressemitteilung MCS-Berlin

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser