Sauerkirsch unplugged

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Sauerkirsch 2011

Staudach-Egerndach - Eine Mischung aus Rythm'n'blues Power, Balladen und Rock'n'Roll - Sauerkirsch kommt mit bayerischen Texten und viel Humor in den Gasthof Mühlwinkl:

Am Freitag den 12. und 13. April, Beginn jeweils 20.30 Uhr ist es wieder soweit: Sauerkirsch kommt zu den beiden Unplugged Konzerten in den Gasthof Mühlwinkl nach Staudach-Egerndach. Die neun Musiker aus dem Achental spielen eine Mischung Rhythm & Blues Power, Balladen und Rock n` Roll Klassiker der Musikgeschichte, aber auch eigene Songs, werden von ihrem Chef Martin Wilhelm meist mit bayrischen Texten und sehr viel humorvollem Entertainment präsentiert. Aber auch Songs von Elvis, authentisch und gekonnt von Martin Wilhelm interpretiert, dürfen an diesem Abend natürlich nicht fehlen. Für einen satten Bläsersound sorgen Peter Lechner (Saxophon) Franz Pichl (Saxophon) und Josef Lechner (Trompete). Zuständig für die Gitarrenriffs ist Georg Meier. Markus Reiter lässt seine Finger über die weißen Tasten des Pianos und Akkordeon fliegen und für den perfekten Rhythmus sorgen Peter Janotta am Schlagzeug, Peter Lechner am Bass und der Tuba und Thomas Gartner an der Rhythmus Gitarre und Waschbrett. Info und Karten bei Welte Eisenwaren Grassau Tel. 08641/3090 und Gasthof Mühlwinkl, Staudach-Egerndach Tel. 08641/2414 oder www.staudachermusikbuehne.de

Pressemitteilung Staudacher Musikbühne

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser