Stefan Dettl mit dem "Love Boat" unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am 29. Juni erscheint Stefan Dettls zweites Soloalbum "Summer of Love"

Truchtlaching - Vor dem Verkaufsstart der Single von „Summer of Love“ spricht Stefan Dettl zum Ersten mal ausführlich über das neue Album.

Stefan Dettl über das Love Boat: Bayern und Österreich, vorallem Österreich brauchen ganz viel Liebe.

Stefan Dettl ruft in diesem Sommer den Sommer der Liebe aus, es blüht nicht nur die Fantasie, es blühen die Begriffe Flower Power, Love und Peace wieder auf. Vielleicht steckt sogar ein bayrisches Woodstock dahinter. Es gehört einfach mehr Liebe nach Bayern, Österreich und in die Welt, so der Künstler. Für seinen Sommer der Liebe, lässt Stefan Dettl am 27. Mai sogar sein Chiemsee-„Love Boat“ zu Wasser.

Stefan Dettl möchte mit dem Cover seines Album gegen die schönen, retuschierten Körper gegenhalten.

Für diese Veranstaltung gibt es noch wenige Restkarten an den bekannten Verkaufsstellen Prien: Ticketbüro am Bahnhof in Traunstein: Hörterer Kiosk am Maxplatz Wochenblatt, Trostberg: A.M.O.K. Büro und an der Abendkasse.

"Summer of Love“ heißt das zweite Soloalbum, das am 29. Juni erscheint. Der bodenständige Bayer traut sich was! Für das Cover von „Summer of Love“ tauschte Stefan Dettl das Hippi Outfit gegen das Adamskostüm. Im umgebauten Feuerwehrauto tourt er mit seiner Band vom angesagten Club zum Open Air Festival bis hin zum Burschenfest.

Stefan Dettl mit seinem Team: Haben sogar ein eigenes Bier, namens "Lovebier", kreiert.

In den nächsten Tagen kommt nun die Singleauskopplung des Albums auf dem Markt. Es gibt die Single sogar zum Ersten mal zu hören. Erwin Mertl von EMOVIES24 (www.emovies24.de) führte mit dem Sänger ein unterhaltsames Gespräch.

Aus unserem Archiv:

Bachsoft

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser