Vorläufige Pläne für 2010

+

Gut Immling - Liebe und Sehnsucht sind die Themen der beiden Eigenproduktionen, die Intendant Ludwig Baumann und die Musikalische Leiterin Cornelia von Kerssenbrock beim „14. Opernfestival GUT IMMLING. Chiemgau“ vom 20. Juni bis 15. August 2010 herausbringen wollen.

Geplant sind derzeit Bizets populäre Oper „Carmen“ (Premiere 25. Juni) und Richard Wagners romantische Oper „Der fliegende Holländer“ mit den Münchner Symphonikern (Premiere 3. Juli). Claus Hipp hat bereits zugesagt, für die Wagner-Oper das Bühnenbild zu entwerfen. Eröffnet wird das Festival mit Beethovens 9. Sinfonie. Außerdem gibt es ein musikalisch-kulinarisches Rahmenprogramm mit Open Air- oder Zelt-Veranstaltungen, einer Konzert-Matinee im Atelier, Familiensonntage mit Kinderoper und zum Abschluss nach dem „Finale Grande“ die inzwischen 7. Kinder-Kulturwoche in der zweiten Sommerferienwoche.

Der offizielle Vorverkauf beginnt wie immer im Herbst mit Frühbucherrabatt bis Silvester 2009. Informationen dazu gibt es rechtzeitig auf www.gut-immling.de.

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser