Fotoausstellung in Wasserburg

+
Im Zug Brüssel - Berlin (1988)

Wasserburg - "Zeit in der Zeit". Unter diesem Titel steht die neue Ausstellung von Hugo Jaeggi und Thomas Lüttge, die ab Samstag in der Fotogalerie Karin Schneider-Henn in Wasserburg zu sehen ist.

Die Fotogalerie Karin Schneider-Henn in Wasserburg zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien von Hugo Jaeggi und Thomas Lüttge zum Thema „Zeit in der Zeit“ vom 16. April bis 5. Juni 2011, Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr

Unübersehbar im Vordergrund: die Uhr. Unser Messwerkzeug für Zeit, gleichzeitig das Symbol einer Begrenzung. Zeit lässt sich messen wie eine Währung: Zeit ist Geld …ein jeder besitzt viel, wenig, gar keine Zeit … sie wird gespart, verschwendet, verschenkt …

Oder geht es um die kulturphilosophische Bedeutung, um den Zeitgeist? Dokumentiert das Bild der Montagsdemonstration, 1989 in Leipzig, den damaligen Geist der Zeiten, diese wenig konstante Größe?

Herzliche Einladung zur Reflexion vor den Fotografien zweier Zeitzeugen.

Pressemitteilung Fotogalerie Karin Schneider-Henn

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser