Christkindlmarkt mit rundem Rahmenprogramm

+

Bayerisch Gmain - Am Wochenende präsentierte sich der Christkindlmarkt vor dem Seniorenzentrum von seiner schönsten Seite - für Jung und Alt.

Im Innenhof vor dem Seniorenzentrum in Bayerisch Gmain verteilt fanden die Aussteller Platz für ihre Stände. Da gab es unterschiedliche Brote, Christstollen und Plätzchen von der Bäckerei Grundner oder Glühwein und Punsch von der Kelterei Stadler. Das Grillfleisch und die Bosna kamen vom hauseigenen Caterer Dine & Wine und auch Frau Gabriele Fries hatte sich mit ihrer “Blumenhütte” einen Platz im Freien gesucht.

Im Eingangsbereich des Hauses setzte sich die Ausstellung weiter fort. Selbst in den kleinsten Spanschachteln passen die filigranen Miniaturkrippen von Stephan aus Bad Reichenhall. Auch die Familie Henning hat besondere Krippe im Sortiment: eingepasst in eine Zigarrenkiste ist sie schnell aufgebaut und schnell wieder weggeräumt – ideal also für eine Reise. Neben dem Edelsteinschmuck von Frau Mundt hatte auch das Team von der Senioren-Betreuung einen Stand mit Glücksbringern hergerichtet. Zwischen den Ständen und der Rezeption im Eingangsbereich wurde jede Menge Rahmenprogramm geboten. So wurden Weisen vorgetragen und die Seniorenbeauftragte von Bayerisch Gmain Frau Inge Hartmann las die Weihnachtsgeschichte. Zusätzlich hatte die “älteste Boygroup Deutschlands” (der Bayerisch Gmainer Männerchor) einen Auftritt. Nach Anbruch der Dämmerung war die Verlosung der Tombola ein besonderes Highlight und der Nikolaus besuchte mit den Gmoaner Kramperl den Christkindlmarkt.

Christkindlmarkt vor dem Seniorenzentrum

So richtig schön ist es auf dem Christkindlmarkt erst, wenn Familien mit Kindern kommen. Nüsse und Äpfel hat der Nikolaus zwar auch für die Erwachsenen. Aber wenn dann die Kinder zum Nikolaus vorkommen und die Kramperl mit großen Augen anschauen, dann ist das immer etwas ganz besonderes,” freute sich Einrichtungsleiterin Tanja Pozun.

Pressemeldung Domus Mea Management GmbH

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser