Den Standlbesitzern über die Schulter geschaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - An einem Montag ist auch mal Zeit, den Standlbetreibern über die Schulter zu schauen: Bosna, Zuckerwatte oder Selbstgemachtes entstehen schließlich direkt in den Buden.

Heute war die Gelegenheit gegeben einmal hinter die Kulissen der Standlbetreiber zu schauen.

„Hinter den Kulissen“: Eintauchen in die Arbeit der Standbetreiber auf dem Christkindlmarkt: Wie funktioniert die Herstellung von Zuckerwatte? Wie macht man Kerzen, oder Bratäpfel und vieles mehr. Es wurde gezeigt wie die Bosna oder Käsekrainer richtig gegrillt und die Zwiebeln behandelt werden. Was kann man aus Wolle herstellen, stricken und häkeln? All die Tätigkeiten und Abläufe wurden erklärt und es durfte sogar mitgeholfen werden. Zum Schluss wurden die verschiedenen selbstgemachten Produkte gleich getestet und verzehrt...

Christkindlmarkt Traunstein: Hinter den Kulissen

kaf

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser