Weihnachtsmarkt am Kloster Seeon

+

Seeon-Seebruck - Auch im über 1000 Jahre alten Kloster Seeon begann die Adventszeit mit einem traditionellen Weihnachtsmarkt.

Geschenke für Groß und Klein, Glühwein und Punsch sowie allerlei Kunsthandwerk lockten Besucher aus Nah und Fern. Für diemusikalische Untermalung im und um das Kloster sorgte am Samstag zusätzlich das EUREGIO-Musikschulfest, welches zeitgleich stattfand. So hatten beispielsweise Kinder aller Altersgruppen die Gelegenheit, unter professioneller Leitung zusammen zu musizieren und zu singen. Doch auch innerhalb der klösterlichen Mauern erstrahlte alles im weihnachtlichen Glanz. Besuchern, denen es draussen zu frisch wurde, konnten sich in den Räumlichkeiten aufwärmen und ganz nebenbei weitere Anregungen für ihren Wunschzettel holen.

Weihnachtsmarkt am Kloster Seeon

Björn Fehrensen

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser