Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die 10 beliebtesten Christkindlmärkte der Region

+

Landkreis - Jedes Jahr finden unzählige Christkindlmärkte statt. Sie durften über die schönsten Märkte in der Region in einem Voting abstimmen. Das ist der Gewinner:

Platz 10 - Freilassing

Auf dem zehnten Platz finden sie den Christkindlmarkt in Freilassing. Dieser findet vom 19. - bis 21. Dezember statt. Die Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie hier. Dort gibt es dieses Jahr natürlich auch wieder kreative Handwerkskunst zu begutachten und vieles mehr. 

Platz 9 - Teisendorf

Am ersten Adventwochenende ist auch in Teisendorf ein Christkindlmarkt von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Adventmarkt des Frauenbundes bietet unter anderem Spezialitäten aus der Region und Handwerkswaren, näheres finden Sie hier

Bilder von einem früheren Adventsmarkt:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Platz 7 - Piding und Saaldorf-Surheim

Sowohl der Christkindlmarkt in Piding, als auch der Saaldorf-Surheimer Christkindlmarkt wurde von Ihnen auf Platz 7 gewählt.

Der Christkindlmarkt der Pidinger Werkstätten der Lebenshilfe stimmt Sie am zweiten und dritten Adventwochenende auf die "staade Zeit" ein. Dort wird mithilfe eines abwechslungsreichen Programms eine Menge geboten, unter anderem eine Vogelschau! Für weitere Infos besuchen Sie die Internetseite des Marktes.

Hier können Sie sich Bilder des letztjährigen Marktes ansehen:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Den Christkindlmarkt in Saaldorf kann man sogar nur an einem einzigen Tag, nämlich am 29. Dezember, besuchen. Doch dieser Besuch lohnt sich wegen seiner köstlichen Naschereien trotzdem auf jeden Fall! Und in Surheim das gleiche Spiel - nur einen Tag früher. Hier gibt es weitere Infos.

Und hier können Sie sich ein Bild von den schönen Märkten in Saaldorf und Surheim machen:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Platz 6 - Bischofswiesen

Nur am 14. Dezember können Sie den Adventsmarkt Bischofswiesen auf dem Rathausplatz besuchen. Dort können Sie dem Hirten- und Krippenspiel und den feinen Klängen der Bläser- und Gesangsgruppe lauschen oder regionale Produkte an den Ständen erstehen. Noch mehr Informationen erhalten Sie hier auf seiner Homepage oder auf seiner Facebook-Veranstaltung.

Hier finden Sie Bilder des letzten Adventsmarkts:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Platz 5 - Schneizlreuth

Am dritten Adventswochenende können Sie das Adventsfestl Schneizlreuth genießen. Jeweils ab 15 Uhr finden sich dort Glühwein und leckere Schmankerl. Weitere Informationen zu dem Christkindlmarkt gibt es hier.

Um einen besseren Eindruck des Adventsfestls zu erhalten, können Sie sich hier einige Bilder ansehen:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Platz 4 - Bad Reichenhall

Auf den vierten Platz schaffte es der Christkindlmarkt und Adventrundgang in Bad Reichenhall. Alles Wissenswerte können Sie hier nachlesen. Dort können Sie Lamas streicheln, Kinder können ihre Backkünste austesten und bei einem Krampuslauf können Sie sich ein wenig gruseln. Auf der passenden Facebook-Seite können Sie nichts verpassen!

Platz 3 - Anger

Bronze sicherte sich der Angerer Christkindlmarkt. Am zweiten und dritten Adventwochenende lädt der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz Sie ein für eine weihnachtliche Einstimmung. Hier erhlaten Sie weitere Informationen.

Platz 2 - Laufen und Oberndorf

Den zweiten Platz belegt der Vier-Weihnachtsmärkte-Rundweg in Laufen und Oberndorf. Am ersten und zweiten Adventwochenende wird Ihnen hier ein wunderschöner Rundgang an der Salzach geboten, mit vielen Buden und einem weihnachtlichen Rahmenprogramm.

Ein kleiner Einblick in den letztjährigen Weihnachtsmarkt von Laufen:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Hier ein kurzes Video über den Weihnachtsmarkt in Laufen und Oberndorf:

Platz 1 - Berchtesgaden

Und der beliebteste Weihnachtsmarkt im Landkreis ist der Berchtesgadener Advent! An den ersten drei Adventswochenenden, von jeweils Donnerstag bis Montag und am vierten Adventswochenende, von Mittwoch den 17. bis Mittwoch den 24. Dezember hat der Christkindlmarkt geöffnet. Auf der zugehörigen Facebook-Seite erfahren Sie immer die neuesten Nachrichten über den Berchtesgadener Advent!

Hier einige Eindrücke des Berchtesgadener Advents:

Der Christkindlmarkt in Laufen 2013

Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Tourist-Info Laufen
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler
Der Christkindlmarkt in Laufen.
Der Christkindlmarkt in Laufen. © Schröck-Freudenthaler

Und hier können Sie sich in einem Video von dem Sieger überzeugen:

Wer von den romantischen Märkten einfach nicht genug bekommt, kann sich hier nochmal eine Liste aller Christkindlmärkte der Landkreise Rosenheim, Mühldorf, Altötting, Traunstein und Berchtesgadener Land ansehen.

Hier geht´s zu den Voting-Ergebnissen der Region Rosenheim, der InnSalzach Region und dem Landkreis Traunstein.

Kommentare