Vorweihnachtliche Stimmung in Hallthurm

+
Der Hallthurmer Weihnachtsmarkt findet heuer am 30. November und am 1. Dezember statt.

Hallthurm - Der Hallthurmer Weihnachtsmarkt öffnet heuer am 30. November und am 1. Dezember seine Toren. Für das leibliche Wohl in einer weihnachtlicher Stimmung ist gesorgt.

Auch in diesem Jahr findet wieder der Hallthurmer Weihnachtsmarkt des Sozialtherapeutischen Zentrums Untersberg und Hallthurm statt. Er öffnet am Samstag, den 30. November von 14-20 Uhr und am Sonntag, den 1. Dezember von 14-19 Uhr, in der Reichenhaller Straße 121-139, seine Toren.

Erstmals gibt es die Produktausstellung mit einem Direktverkauf an der B 20. Dieser hat bis einschließlich Freitag, den 6. Dezember, zwischen 14 und 16 Uhr geöffnet.

Die Bewohner des Sozialtherapeutischen Zentrum Hallthurm und des Sozialtherapeutischen Zentrum Untersberg haben im Hof Essens- und Verkaufsbuden aufgestellt und mit viel Engagement für ein weihnachtliches Ambiente gesorgt.

In den arbeitsstrukturierenden Werkstätten sind im letzten halben Jahr eine große Auswahl an Weihnachtsschmuck und -geschenken entstanden. Mit diesen Angeboten sind Liebhaber von Kunst und Handwerk bestens auf die vorweihnachtliche Zeit vorbereitet. Die aufgestellten Holzhütten bieten den Gästen weihnachtliches Gebäck, Kaffee/Kuchen und auch deftige Speisen.

Am Samstag wird die Musikgruppe Hallthurm/Untersberg um 15 Uhr eine Musikeinlage geben.

Der Weihnachtsmarkt findet bei jeder Witterung statt.

Pressemeldung Sozialtherapeutischen Zentrum Untersberg/Hallthurm

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser